Logo

Tante Mi aus dem Schnee Tante Mi aus dem Schnee

"Tante Mi aus dem Schnee" ist ein Podcast mit Geschichten, die einfach so passieren, wenn man als arabische Bayerin mit Herz, stets einem innerlichen Schmunzeln und bisweilen auch mit heftigem Kopfschütteln durch die Welt geht. Warum "aus dem Schnee"? Tante Mi liebt den Schnee, seitdem sie von ihrer Mutter als Säugling warm eingepackt auf einen Holzschlitten geschnallt im Perlacher Forst in München spazieren gezogen wurde. Heute lässt sich "Tante Mi" nicht mehr ziehen, sie lässt sich treiben. Durch die bunten Kulturen und Orte. Sie ist neugierig und sie würde den ganzen Weg bis nach China auf sich nehmen, um Wissen zu erlangen, aber nur mit richtig gutem Kaffee. Tante Mi: Bayerisch ist ihr Gemüt. Tunesisch ist ihre Leidenschaft. Palästinensisch ist ihre Sehnsucht. Kulturell ist ihr Leben. Integer ist ihr Dasein.

12.04.11, 00:33:37

Eine ganz gewöhnliche Frühlingsgeschichte


Download (21,4 MB)

"Eine ganz gewöhnliche Frühlingsgeschichte" erzählt frühlingshaft die Geschichte einer gelungenen Verwechslung. Es geht um Freundschaft und darum, dass alles schon irgendwie klappt, wenn man "es" laufen lässt...